• Newsarchiv

GOLDSPONSOR

SILBERSPONSOREN

BRONZESPONSOREN

TEAMSPORT AUSRÜSTER

DONATOREN

Jetzt anmelden!

Impressionen des Jass- und Fondue-Festivals 2019

Details

MU17: Nerven und Punkt verloren in Malters

 

Am letzten Samstag, dem 02.02.2019, spielten wir unser 2 Match der Saison gegen den HC Malters. Nach einer guten und konzentrierten Leistung im letzten Match gegen Willisau/Dagmersellen wollten wir an unsere Leistung anknüpfen und den nächsten Sieg einfahren.

Der Match startetesehr ausgeglichen und mit der Zeit konnten wir in Führung gehen. Zwischendurch machten wir einfache Fehler in der Verteidigung welche zu einfachen Tore für den Gegner führte.

Im Angriff spielten wir schöne Spielzüge über das ganze Team und konnten so schöne Tore erzielen. Zur Halbzeit konnten wir unseren Vorsprung auf 18:20 ausbauen.

In der Halbzeitpause motivierten wir uns nochmals gegenseitig für die 2 Hälfte ein.

In der 2 Hälfte konnte der HC Malters ausgleichen und bis auf 4 Tore davonziehen. Diesen Rückstand konnten wir jedoch aufholen. Für den Rest der Partie war das Spiel immer sehr ausgeglichen. In der hektischen Schlussphase welche durch diskutierbare Entscheidungen der Schiedsrichters geprägt war konnten wit leider keinen ruhigen Kopf bewaren. Schlussendlich endete das Spiel unentschieden 36:36.

In den kommenden Spielen möchten wir einen ruhigen Kopf bewahren und uns somit viele wichtige Punkte sichern.

 

Für den BSV SUrsee spielten:

Lars Achermann (3), Aurel Arnold (4), Claudio Basil (7), Mirzet Bektesevic (2), Gian Felber (13), Filip Hochuli, Janis Karlen , Dario Lattion, Matthias Sen (2), Philipp Sen (1), Kian Winterhalder (1)

 

Autor: Dario Lattion

Donnerstag, den 07 Februar 2019 21:42 Alter: 9 Days